Belegstelle Mühldorfer Ochsenalm


Zuchtgruppe Oberkärnten Carnica

Inhaber der Belegstelle Mühldorfer Ochsenalm ist der Bezirksverband für Bienenzucht Spittal/Drau. IM Aschbacher Hansjürg aus Malta.

Wir sind eine Züchtergruppe von 16 Personen und betreiben die Belegstelle „Mühldorfer Ochsenalm“ um unsere Carnica Biene in Oberkärnten zu fördern und zu optimieren. Durch unsere Arbeit profitieren vor allem Imkerinnen und Imker in unserer Umgebung indem die Bienen vitaler und leistungsfähiger werden. Erst die Arbeit mit einer sanften, gesunden und ertragsreichen Carnica Biene macht Freude und motiviert vor allem die Jungimker zum Einstieg in die Imkerei. Inhaber der Belegstelle Mühldorfer Ochsenalm ist der Bezirksverband für Bienenzucht Spittal/Drau. Jedes Jahr werden hier ca. 700 Königinnen begattet.

Belegstellenwart:

Hans Höfler

Lurnfelderstraße 33

9851 Lieserbrücke

Tel: 0676/4280632

Voraussetzungen:

  • Gesundheitsbrief und Faulbrutsporenuntersuchung
  • "Almauftrieb": Gemeinsame Auffuhr zur Belegstelle
  • Auffuhrgebühr: 4,00 € pro Begattungskästchen (Mitglieder der ARGE erhalten eine begünstigte Auffuhrgebühr)
  • Mitgliedschaft der ARGE: 50 € im Jahr

Belegstellenbenützung:

  • GPS Koordinaten: N 46°54,03' O 13°20,98'
  • Auffuhrzeitraum: 4. Juni bis 30. Juli 2018
  • Anlieferung: Sonntags 07:30 Uhr
  • Treffpunkt: Kreuzung Landesstraße Auffahrt Reisseck II, nach tel. Voranmeldung

Vatervölker 2018:

Drohnengroßmutter (Lebensnummer):

  • 99-117-106-2015
  • ZW 112-113-115-108-122
  • GZW 122
  • 15 Drohnenvölker

Jeder Imker ist eingeladen, die Belegstelle mit Apideakästchen zu besuchen!

Farben der Königinnenzeichnung: