Bezirksverband für Bienenzucht Spittal/Drau

Königinnenzeichnung für 2020: Blau

Königinnenzeichnung für 2020: Blau


17 Mar 2020

Fahrgenehmigung für Imker zu den Bienenständen

Imkerliche Arbeit ist notwendig und unaufschiebbar für die Versorgung der Honigbienen
Imkerliche Arbeit ist notwendig und unaufschiebbar für die Versorgung der Honigbienen

Fahrten zu den Bienenständen sind grundsätzlich möglich, da hier die imkerliche Arbeit unaufschiebbar für die Tierversorgung der Honigbiene notwendig ist. Nachdem unsere Bewegungsfreiheit nun eingeschränkt ist, stellen wir Ihnen diese, auf die Ausnahmeregelungen des Ministeriums abgestimmte Fahrgenehmigung für die Fahrt zu den Bienenständen zur Verfügung.

Führen Sie diese Fahrgenehmigung zusätzlich zu Ihrem Einheitswertbescheid oder zumindest zu Ihrer VIS-Meldung im Auto mit. Bei einer Kontrolle zeigen Sie diese Unterlagen her. Das erleichtert den Polizisten die positive Entscheidung über Ihre Weiterfahrt:

 

Download
Fahrgenehmigung_Imker.pdf
Adobe Acrobat Dokument 606.5 KB


07 Feb 2020

Info: Sammelstelle für Futterkranzproben in Oberkärnten!

Beim Lagerhaus Spittal/Drau können die Proben abgegeben werden
Beim Lagerhaus Spittal/Drau können die Proben abgegeben werden

Als besondere Serviceleistung hat der Landesverband für Bienenzucht Kärnten in Kooperation mit dem Lagerhaus Spittal/Drau eine zentrale Sammelstelle für Futterkranzproben für den Oberkärntner Bereich eingerichtet. Direkt im Lagerhaus, Villacher Str. 103, 9800 Spittal an der Drau, können die Proben bei der Hauptkassa (gleich beim Eingang links) abgegeben werden.

 

Öffnungszeiten Lagerhaus Spittal/Drau:

Mo 08:30-18:00

Di 08:30-18:00

Mi 08:30-18:00

Do 08:30-18:00

Fr 08:30-18:00

Sa 08:30-17:00

So und Feiertags geschlossen

 

Die gesammelten Proben werden dann regelmäßig an die Imkerschule geliefert.

Infos bezüglich Covid-19:

Das Labor der Imkerschule in Ochsendorf ist weiterhin besetzt. Proben aller Art, vor allem aber Futterkranzproben werden nach wie vor entgegengenommen

 

Bitte die Proben vor allem per Post zusenden. Bei persönlicher Zustellung bitte die Proben zusammen mit einem vollständig ausgefüllten Antragsformular vor die Türe der Imkerschule abstellen. Zur Ihrer Sicherheit und der unserer Mitarbeiter bitte das Gebäude NICHT betreten!



4 Honigbären für Oberkärntner Imker!

Sensationelle Erfolge bei der Honigprämierung 2019

Honigprämierung 2019: 4 Honigbären gingen nach Oberkärnten
Honigprämierung 2019: 4 Honigbären gingen nach Oberkärnten

Gratulation an die Oberkärntner Imkerinnen und Imker für die großartigen Ergebnisse bei der heurigen Kärntner Honigprämierung am 16.November 2019 in der Klagenfurter Messehalle: In der Kategorie Blütenhonig konnten sogar die Kärntner Bären in Gold, Silber und Bronze erobert werden! Dazu kommt noch der silberne Bär in der Kategorie Blüten-Waldhonig. Alleine drei Bären gingen an Imker des BZV Obervellach! Wir gratulieren auch zu den zahlreichen Gold- und Silbermedaillen und bedanken uns für´s Mitmachen. Hier die Details...

Kategorie BLÜTENHONIG

  • Kärntner Bär in Gold: Adolf Straner (BZV Obervellach)
  • Kärntner Bär in Silber: Martin Granig jun. (BZV Obervellach)
  • Kärntner Bär in Bronze: Dietmar Mario Strasser (BZV Kleblach-Lind)
Gold, Silber und Bronze in der Kategorie Blütenhonig
Gold, Silber und Bronze in der Kategorie Blütenhonig

Kategorie BLÜTE-WALDHONIG

  • Kärntner Bär in Gold: Mario Tumer Ing. (BZV Köttmannsdorf)
  • Kärntner Bär in Silber: Franz Oberrainer (BZV Obervellach)
  • Kärntner Bär in Bronze: Karl Hrovath (BZV Eisenkappel-Vellach/CD Železna Kapla-Bela)
Der silberne Bär in der Kategorie Wald-Blütenhonig
Der silberne Bär in der Kategorie Wald-Blütenhonig

mehr lesen

Zur VIS Anmeldung

Belegstelle Mühldorf



01 Mar 2020

BZV Dellach/Drau: JHV mit Ehrungen und Neuwahlen

Am Sonntag wurde die Jahreshauptversammlung des BZV Dellach abgehalten. Als Ehrengäste konnte der Obmann Ortner Helmut den Bürgermeister Johannes Pirker und den Bezirksobmann Johann Zmölnig recht herzlich begrüßen. Herrn Wallner Engelbert wurde für langjährige Treue das Ehrenzeichen in Silber überreicht. Bei den Neuwahlen wurde der neue Vorstand einstimmig gewählt:

Obmann: Ortner Helmut

Obmann Stv. Gstinig Gregor

Schriftführer: Ortner Gernot

Schriftf. Stv. Stamer Susanne

Kassier: Maier Michael

Kassier Stv. Schwaberl Josef

Kassenprüfer: Konrad Michael, Aichholzer Johann




16 Nov 2019

BZV Obervellach: 3 Kärntner Bären bei der Honigprämierung 2019!

Honigreferent Valentin Koller, Silberbär Martin Granig jun., Goldbär Adolf Straner, Silberbär Franz Oberrainer mit Landesobfrau Elisabeth Thurner
Honigreferent Valentin Koller, Silberbär Martin Granig jun., Goldbär Adolf Straner, Silberbär Franz Oberrainer mit Landesobfrau Elisabeth Thurner

Ein unglaubliches Ergebnis lieferten die Imkerinnen und Imker des BZV Obervellach bei der diesjährigen Honigprämierung 2019 ab: Einen Gold-Bären und zwei Bären in Silber sowie zahlreiche Medaillen konnten die Imker des Oberkärntner Bienenzuchtvereines mit nach Hause nehmen. In der Kategorie Blütenhonig konnte Adolf Straner den begehrten Kärntner Bären in Gold erreichen. Gefolgt von seinem Imkerkollegen Martin Granig jun. mit dem silbernen Bären. Letzterer konnte sich schon bei der Prämierung 2018 in dieser Kategorie über den goldenen Bären freuen.

Das sensationelle Ergebnis rundete Franz Oberrainer mit seinem Kärntner Honig-Bären in Silber in der Kategorie Wald-Blütenhonig ab. Darüber hinaus erreichten weitere Imkerinnen und Imker des BZV Obervellach mit ihren Honigen tolle Auszeichnungen: So konnte Gerda Fleißner mit ihrem Blüten-Waldhonig die Goldmedaille und in der Kategorie Blütenhonig die Silbermedaille gewinnen. Eine Goldmedaille gab es auch für Franz Oberrainer jun. für seinen Blüten-Waldhonig und Bienenwirtschaftsfacharbeiter Stefan Noisternig durfte sich ebenfalls in dieser Kategorie über die Silbermedaille freuen. Der Bezirksverband für Bienenzucht Spittal/Drau gratuliert den Imkerkollegen des BZV Obervellach zu diesem wirklich tollen Ergebnis und wünscht weiterhin viel Freude bei den Bienen!


24 Aug 2019

BZV Malta: Maltataler Lehrbienenstand offiziell fertiggestellt!

Maltataler Lehrbienenstand: Bienenerlebnis auf 5 Stationen
Maltataler Lehrbienenstand: Bienenerlebnis auf 5 Stationen

Am Samstag dem 24.August 2019 war es soweit: Der Maltataler Lehrbienenstand des BZV Malta wurde im Zuge eines Stammtisches offiziell fertiggestellt. Ab sofort kann der Lehrbienenstand von Schulklassen und Bienenliebhabern nach Voranmeldung besucht werden. Führungen übernehmen die Imkerinnen und Imker des BZV Malta...


14 Sep 2019

BZV Dellach: Forscherbesuch am Bienenlehrpfad in Dellach/Drau

Forscherbesuch am Dellacher Bienenlehrpfad v.r.n.l: Dewindt, Gartner, Miklautsch, Smoley, Lindner, Ortner, Kopetzky und Gstinig.
Forscherbesuch am Dellacher Bienenlehrpfad v.r.n.l: Dewindt, Gartner, Miklautsch, Smoley, Lindner, Ortner, Kopetzky und Gstinig.

Vor kurzem besuchte Herr Corneel Dewindt, ein belgischer Carnica Forscher und Züchter, den BZV Dellach/Drau. Dabei durften wir ihm unseren Bienenlehrpfad vorstellen. Begleitet wurde Herr Dewindt von unseren Imkerkollegen: Gartner, Miklautsch, Smoley, Lindner, Ortner, Kopetzky und Gstinig. Wir bedanken uns für deinen Besuch! Helmut Ortner, Obmann des BZV Dellach/Drau