Bezirksverband für Bienenzucht Spittal/Drau

Königinnen-Belegstelle Mühldorfer Ochsenalm geöffnet!

Carnica Königinnen Belegstelle MOA Mühldorfer Ochsenalm
Zahlreiche Begattungskästchen befinden sich auf der Belegstelle MOA

Wir sind eine Züchtergruppe von 23 Personen und betreiben die Belegstelle „Mühldorfer Ochsenalm“ um unsere Carnica Biene in Oberkärnten zu fördern und zu optimieren. Durch unsere Arbeit profitieren vor allem Imkerinnen und Imker in unserer Umgebung indem die Bienen vitaler und leistungsfähiger werden. Erst die Arbeit mit einer sanften, gesunden und ertragsreichen Carnica Biene macht Freude und motiviert vor allem die Jungimker zum Einstieg in die Imkerei. Inhaber der Belegstelle Mühldorfer Ochsenalm ist der Bezirksverband für Bienenzucht Spittal/Drau. Hier finden Sie weitere Informationen und Details zur Belegstelle...


Carnica-Bienenkönigin-Aktion 2021

Edi Hopfgartner: "Gratis unbegattete Königinnen solange der Vorrat reicht!"

Die Bio-Imkerei Hopfgartner in Lendorf bei Spittal produziert nicht nur Kärntens besten Honig – 2020 mit dem Kärntner Bär in Gold ausgezeichnet. Als ACA (Austria-Carnica Assosiation) Zucht- und Vermehrungsbetrieb ist uns die Erhaltung der Carnica-Biene ein großes Anliegen. Wie jedes Jahr im Frühjahr werden auch heuer wieder am Mittwoch, 2. Juni und Freitag, 4. Juni 2021 an die Kunden 1 unbegattete Königin gratis abgegeben – Solange der Vorrat reicht – Bitte telefonische Terminvereinbarung +43 (0) 6765094233

mehr lesen

Zur VIS Anmeldung

Belegstelle Mühldorf



Aus den Bienenzuchtvereinen:

12 Juli 2020

BZV Malta: Wanderstammtisch auf die Maltaberger Alm

Wanderstammtisch des Bienenzuchtverein Malta auf die Maltaberger Alm

Körperliche Betätigung kombiniert mit Fachgesprächen in geselliger Atmosphäre – das waren die Eckpunkte vom Wanderstammtisch bei Fam. Florian vulgo Epper auf der Maltaberger Alm vergangenen Sonntag. Rund zwei Wochen vor der anstehenden Honigernte und dem Abräumen unserer Bienenvölker konnten sich die Imkerkollegen auf 1.850m Seehöhe von einer beeindruckenden Honigtracht im Hochgebirge überzeugen. Almrausch und Himbeere sorgen gerade dafür, dass die Honigräume gefüllt werden. Im Gegenteil zum Talboden - hier droht beim heurigen Waldhonig ein Totalausfall! Weiterlesen und Fotos dazu auf unserer Webseite...


16 Aug 2020

BZV Dellach: Besuch der Klagenfurter Stadtbienen!

Besuch der Stadtbienen Klagenfurt am Dellacher Bienenlehrpfad
Besuch der Stadtbienen Klagenfurt am Dellacher Bienenlehrpfad

Am 16. August besuchten die Klagenfurter Stadtbienen den BZV Dellach. Um 10 Uhr trafen wir uns beim Bienenmuseum und wanderten gemeinsam bei schönstem Wetter den Bienenlehrpfad entlang. Danach gingen wir zu unserem Korbimker Gartner Manfred, der auch die Stadtbienen nach Dellach eingeladen hatte. Nach Besichtigung und Erklärung der Korbimkerei gab es eine gute Jause in Manfred`s Garten! Am Nachmittag wurde der Barbara-Heilstollen besichtigt. Als Abschluss fuhren wir nach Berg um uns in der Buschenschank „HUPFA“ zu stärken. Herzlichen Dank an die Herrn Hans De-Zordo Corneel Dewindt (Belgien) und Manfred Gartner.

Obmann BZV Dellach: Ortner Helmut

 

Der Bienenlehrpfad in Dellach ist immer einen Besuch wert!